• Sonder-Laborabzug Workstation
  • Sonder-Laborabzug Workstation
Downloads

Sonder-Laborabzug Workstation

Die innovativen Sicherheitsarbeitsplätze für den Umgang mit aktiven Substanzen und Schadstoffen schützen Mitarbeiter und das gesamte Umfeld zuverlässig und hocheffizient. Mit nur 250 m³/h Abluft produzieren sie rund 60 % weniger Abluft als herkömmliche Labor-Abzüge und senken die Energiekosten für die Gebäude-Abluft deutlich. Dabei arbeiten sie mit einem neuen Luftführungsprinzip mit Tischabsaugung und Teil-Umluft. Die Filtertechnik ist im Untergestell der Workstation integriert.

Zuverlässiger Schutz und hoher Arbeitskomfort

Die Workstation bietet sicheren Personen- und Umgebungsschutz und ein robustes Rückhaltevermögen nach SMEPAC-Richtlinien. Einen hohen Arbeitskomfort sichert die Workstation mit ihrem durchdachten ergonomischen Design – von der hellen LED-Beleuchtung über den leisen, zugluftfreien Betrieb bis hin zur großen Frontschiebeöffnung für die einfache Bestückung.

Mit Optionen wie verschiedenen Materialien für die Arbeitsfläche, unterschiedlichen Filterlösungen und -kombinationen und individuellen Medien-Modulen kann die Workstation flexibel an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden.

Highlights auf einen Blick

  • Reduzierte Abluftmenge und Energiekosten dank Teil-Umluftbetrieb
  • Integrierte Absaug- und Filtertechnik für effizienten Schutz
  • Ergonomischer und heller Arbeitsplatz
  • Variabel wählbare Medien-Module
  • Geprüfter Personen- und Umgebungsschutz nach SMEPAC